Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Gefahren


Alkohol am Steuer und Unfallflucht

11.10.2013 (ms)
Der Alkotest eines 24-jährigen Autofahrers zeigte am Freitag (11. Oktober) um 4.40 Uhr 2,9 Promille an. Für den jungen Mann wurde die Großseelheimer Straße an der Einmündung zur Kantstraße zu eng. Er kam zu weit nach links und beschädigte seinen Alfa an der Verkehrsinsel. Der Schaden beträgt mindestens 500 Euro.
Über einen Fahrradreifen fuhr ein Auto am Freitag (11. Oktober) auf der Panoramastraße. Der Unfall passierte gegen 5.50 Uhr auf der Fahrt von der Neuen Kasseler Straße zu den Lahnbergen kurz hinter dem Ortsausgangsschild. Der Reifen wirbelte hoch und landete in der Stoßstange eines nachfolgenden schwarzen VW Fox. An diesem Auto entstand ein Schaden von mindestens 700 Euro.
Weder von dem Auto, das über das Rad fuhr, noch von dem Fahrzeug, von dem es vermutlich heruntergefallen war, ist der Polizei etwas bekannt.
pm: Polizei Marburg
Text 8739 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg