Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Wo die Wilden Kerle wohnen


Leiser Bolzplatz am Tannenberg

21.12.2012 (nmf)
Die Einweihung eines vielseitig nutzbaren Ballsportplatzes hat Bürgermeister Dr. Franz Kahle am Freitag (21. Dezember) vollzogen. Neben der Freien Schule im Stadtwald war wegen Eis und Schnee keine Linie mehr auf dem 21 mal 11 Meter großen Spielfeld zu erkennen. Dennoch ließen sich der Bürgermeister, Ortsvorsteher Matthias Simon, der Schul-Geschäftsführer Hans Werner Seitz, Mitarbeiter der Universitätsstadt Marburg und viele Kinder ein kleines Spielchen nicht nehmen.
Nach einer Umbauzeit von knapp zwei Monaten integriert sich der Platz jetzt mit einem schallschluckenden Belag. Neue Basketballkörbe und Fußballtore eröffnen die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Ballspielen fit zu halten. Kindergartenkinder sowie Schülerinnen und Schüler der Freien Schule freuen sich ebenso über das neugestaltete Feld wie Kinder und Jugendliche aus dem Stadtteil.
Die Kosten belaufen sich auf 145.000 Euro. Sie wurden von der Stadt Marburg übernommen. Anwohner, der Ortsbeirat Ockershausen, die Freie Schule Marburg, die Initiative für Kinder-, Jugend- und Gemeinwesenarbeit und das Wohnumfeldprojekt Stadtwald des Fachdiensts Stadtplanung hatten sich an den Planungen dazu beteiligt.
pm: Stadt Marburg
Text 7892 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg