Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Sachschaden


Zwei Geldbörsen gefunden

14.03.2012 (ms)
Ein im Vorraum zur Damentoilette abgestellter Rucksack weckte am Dienstag (13. März) das Interesse eines Diebs. Der Unbekannte nutzte gegen 16 Uhr im Ernst-von-Hülsen-Haus an der Biegenstraße die günstige Gelegenheit. Er packte sich den schwarz-lilafarbenen Rucksack mit EC-Karten, einer Geldbörse, einem Nokia-Handy, einem schwarzen USB-Stick sowie diversen Schlüsseln. Das Portemonnaie mit Ausweispapieren tauchte ohne das Bargeld wenig später vor einem anderen Gebäude an der Biegenstraße wieder auf.
Eine kurz zuvor aufgefundene Geldbörse gab eine Kundin am Donnerstag (1. März) in der Bäckerei an der Friedrich-Ebert-Straße ab. Die Ermittlungen nach der Frau verliefen bislang erfolglos. Die Polizei erhofft sich von ihr wichtige Informationen insbesondere zum Fundort der Geldbörse. Sie bittet die Zeugin, sich zu melden.
pm: Polizei Marburg
Text 6901 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg