Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Gierige Nachtschwärmer


Räuber und Einbrecher auf Diebestour

05.03.2012 (phg)
Ein maskierter Mann überfiel am Samstag (2. März) einen Kiosk an der Biegenstraße. Mit einem Messer bedrohte er zwei Angestellte. Dann ließ er Bargeld, zehn Päckchen Zigaretten sowie die Mobiltelefone der beiden Überfallenen mit sich gehen. Außerdem landete das Haustelefon des Ladens ebenfalls bei den übrigen Beutestücken in einer weißen Plastiktasche. Trotz einer Fahndung der Polizei gelang dem Räuber die Flucht zu Fuß.
Ebenfalls ungeklärt ist ein Einbruch zwischen Donnerstag (1. März) nach 19 Uhr und Freitag (2. März) vor 13 Uhr am Barfüßertor. Dort drang ein unbekannter durch ein aufgehebeltes Fenster in eine Wohnung ein. Bei der anschließenden Durchsuchung stahl er Silberbesteck und mehrere hundert Euro in ausländischer Währung.
Ein weiterer unaufgeklärter Einbruch betraf einen Drogeriemarkt an der Temmlerstraße. Der Täter erbeutete zwischen Samstag (3. März) nach 18.15 Uhr und Montag (5. März) vor 6.15 Uhr Tabakwaren der gängigsten Sorten.
pm: Polizei Marburg
Text 6863 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg