Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Draußen neben der Tür


Diebe in Haus, auf Baustelle und mit Roller unterwegs

29.09.2011 (fjh)
Opfer des sogenannten "Rempel-Tricks" dürfte eine 18-jährige Frau am Dienstag (27. September) in einem Bekleidungsgeschäft an der Universitätsstraße geworden sein. Die Frau registrierte gegen 16.30 Uhr einen "Schubser" und stellte wenig später den Verlust ihrer weißen Geldbörse samt Bargeld und Ausweispapieren fest. Ein Unbekannter nutzte den Rempler offenbar gezielt zum Öffnen des Reißverschlusses an der Umhängetasche.
Mehrere Sanitärteile und Werkzeuge im Gesamtwert von 2.000 Euro stahlen Unbekannte zwischen Dienstag (27. September) nach 18 Uhr und Mittwoch (28.
September) vor 7 Uhr von einer Baustelle an der Rosenstraße. Die Diebe erbeuteten in der offenstehenden Tiefgarage von der Firma Grohe unter anderem Brauseköpfe mit Schläuchen, Waschtischbatterien, verchromte Siphons sowie verchromte WC-Papierhalter der Firma Keuco und einen Wasserboiler der Marke Stiebel. Zudem verschwanden diverse Werkzeuge wie Akku-Bohrer und Ladegeräte von dem Rohbau. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der relevanten Zeit verdächtige Arbeiten oder Ladetätigkeiten aufgefallen sind.
Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus an der Frankfurter Straße erbeuteten Unbekannte am Mittwoch (28. September) einen Laptop sowie Schmuck. Der Schaden beträgt etwa 1.800 Euro. Die Diebe hebelten zwischen 10 und 14 Uhr eine Wohnungstür auf und machten sich nach der erfolgreichen Suche unerkannt aus dem Staub.
Mit einem orangefarbenen Motorroller der Marke Peugeot vom Typ Viva City unternahm ein Unbekannter zwischen Samstag (24. September) und Mittwoch (28.
September) eine Spritztour. Der Fahrer knackte an einem Carport an der Ockershäuser Allee das Lenkrad und schloss das Zweirad kurz. Bei der anschließenden Spritztour fuhr er den kompletten Tank leer. Danach
stellte der Unbekannte das Zweirad wieder in der Nähe des Carports ab. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und unbefugten Gebrauchs eines Fahrzeugs.
pm: Polizei Marburg
Text 6217 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg