Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Erneut unklar


Unter Brücke geschlagen und getreten

19.09.2011 (fjh)
Erhebliche Gesichtsverletzungen erlitt ein 33-jähriger Mann am Freitag (16. September) bei einer Auseinandersetzung auf den Lahnwiesen unterhalb der Wolfgang-Abendroth-Brücke. Gegen 20 Uhr traf der Marburger in der Uferstraße auf eine Gruppe von sieben bis acht Personen. Aus dieser Gruppe heraus erhielt er Schläge und Tritte.
Die Verdächtigen sind allesamt zwischen 30 und 40 Jahre alt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und wertet derzeit erste Zeugenhinweise aus.
pm: Polizei Marburg
Text 6173 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg