Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Feige Fahrerflucht


Unfallverursacher unerkannt entkommen

14.05.2008 (nur)
Nach einem Unfall am Dienstag (13. Mai)um 18.40 Uhr auf der Stadtautobahn B3A sucht die Polizei Zeugen. Eine 18-jährige Frau befuhr mit ihrem blauen Peugeot den rechten Fahrstreifen in Richtung Kassel. Etwa in Höhe der Abfahrt "Marburg-Mitte" wurde die Gmündenerin von einem schwarzen Wagen überholt, der anschließend sofort nach rechts einscherte und dabei den Wagen der Frau schnitt. Durch dieses Abdrängen kam die junge Frau mit ihrem Auto nach rechts ab und berührte dabei die Leitplanke.
An der rechten Seite ihres Autos entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. Der Fahrer des anderen Autos fuhr nach ihren Angaben einfach weiter.
Bei ihm soll es sich um einen Mann handeln, der in einem größeren schwarzen Audi saß. Der Mann soll vor dem Überholen mehrfach die Lichthupe betätigt haben.
pm: Polizei Marburg
Text 590 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg