Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Zeit zum Zerstören


Vandalen beschädigten Stromkasten und Radlader

11.02.2011 (fjh)
Durch Einfüllen einer unbekannten Flüssigkeit in den Tank beschädigten Unbekannte einen Radlader. Die Flüssigkeit griff den Tank und die Kraftstoffleitungen an. Dadurch entstand ein Schaden von mindestens 1.500 Euro. Der Radlader stand zur Tatzeit zwischen Freitag (28. Januar) nach 15 Uhr und Dienstag (1. Februar) vor 9 Uhr Auf einem Parkdeck an der Hans-Meerwein-Straße.
Ein Unbekannter beschädigte vermutlich in der Nacht zum Freitag (11. Februar) in der Emil-von-Behring-Straße einen Stromkasten. Durch Schläge oder Tritte richtete er einen Schaden von mindestens 1.000 Euro an. Der Kasten brach im unteren Bereich.
pm: Polizei Marburg
Text 5196 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg