Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Nicht verjährt


Raubüberfall auf Tankstelle aufgeklärt

29.10.2010 (mhe)
Etwas über ein Jahr ist es her, als ein Mann mit blauem Kapuzen-Pullover am Sonntag (12. September) eine Tankstelle an der Schwanallee überfiel. Der - mit einem schwarz-weißen Schal maskierte - Mann hatte damals mit einer Pistole den 22-jährigen Angestellten bedroht.
So erbeutete er einen vierstelligen Geldbetrag aus der Kasse. Das Opfer blieb unverletzt.
Jetzt konnte die Kriminalpolizei die langwierigen Ermittlungen abschließen. Obwohl sich der Tatverdächtige bislang weder bei der Polizei noch vor dem Haftrichter äußerte, bestehen mittlerweile keine Zweifel mehr, dass der 18 -jährige Jugendliche für den Überfall verantwortlich ist.
Der zuständige Haftrichter setzte den bestehenden Haftbefehl gegen Auflagen außer Vollzug. Der tatverdächtige junge Mann muss sich in naher Zukunft wegen schweren Raubes vor Gericht verantworten.
pm: Polizei Marburg
Text 4718 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg