Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Nicht vorsichtig


Zwei Mal ungeschickte Autofahrer

29.10.2010 (mhe)
Der Schaden am linken Außenspiegel eines grauen Daimler-Chrysler A 160 beläuft sich auf etwa 200 Euro. Der Wagen stand zwischen Mittwoch (27. Oktober) nach 15 Uhr und Donnerstag (28. Oktober) vor 12 Uhr in einer Parkbucht Am Richtsberg auf Höhe der Hausnummer 76. Offenbar streifte ein Unbekannter beim Vorbeifahren den Spiegel und fuhr einfach weiter.
Zu einem Vorfall zwischen einem sehr langsam fahrenden silberfarbenen VW Golf und einem Mofa kam es am Mittwoch (27. Oktober) gegen 17.40 Uhr an der Biegenstraße zwischen dem Cineplex und der Stadthalle. Der permanent hupende Autofahrer fuhr mit wenig Seitenabstand an dem Zweirad vorbei und drängte es damit ab. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.
pm: Polizei Marburg
Text 4715 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg