Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Mini-Marsch


sechs Demonstrierende zogen durch Marburg

23.10.2010 (fjh)
Nur insgesamt sechs Personen haben sich am Samstag (23. Oktober) an einer Demonstration unter dem Motto "Gedenkmarsch gegen Gewalt" beteiligt. Sie war von der Stadt Marburg genehmigt worden.
Der Zug in der Zeit von 12.30 bis 13.35 Uhr endete im Wehrdaer Weg mit einer Kundgebung. Nach Angaben der Polizei verlief er störungsfrei.
Etwa 30 Personen versuchten, an den Kundgebungsort zu gelangen, um die Versammlung offensichtlich zu stören. Diesen Personen erteilte die Polizei Platzverweise, die die Betreffenden auch befolgten.
pm: Polizei Marburg
Text 4679 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg