Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Ganz begreiflich


Einbrecher in Werkstatt und Kleingärten

15.10.2010 (fjh)
Zwei etwa 40 mal 60 Zentimeter große und einen Millimeter starke Stahlblechplatten verschwanden zwischen Freitag (1. Oktober) und Montag (4. Oktober) aus der Malerwerkstatt des Berufsbildungszentrums an der Umgehungsstraße. Dabei handelt es sich um - mit der sogenannten "Airbrush-Technik" behandelte - Musterplatten, die als Ausstellungsstücke vorangegangener Meisterprüfungen an der Wand hingen.
Ein anderer Einbrecher wütete zwischen Dienstag (12. Oktober) und Donnerstag (14. Oktober) in mehreren Gärten des Kleingartenvereins Afföllerwiesen. Die Polizei weiß bislang von mindestens fünf betroffenen Gartenhütten.
Der Täter schlug Türgriffe ab, zerstörte Scheiben oder trat Türen ein. Mal deutet der Zustand der Gartenlaube auf eine nähere Durchsuchung hin, mal nicht.
In einem Fall fehlt ein Benzin-Rasenmäher im Wert von etwa 170 Euro. Ansonsten entstand "nur" Sachschaden.
pm: Polizei Marburg
Text 4639 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg