Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Eine Menge Blut


Alkoholisierter Mann von Unbekannten verletzt

11.10.2010 (mhe)
Einen stark blutenden Mann fand die Polizei am Samstag (9. Oktober) kurz nach 6 Uhr an der Einmündung der Rosenstraße in die Bahnhofstraße. Der - erheblich alkoholisierte - 35-jährige Mann gab an, in der Nähe der Tankstelle am Krummbogen grundlos von zwei ihm unbekannten Männern geschlagen worden zu sein.
Seine Angaben waren allerdings aufgrund seines vorangegangenen Alkoholgenusses nur sehr vage. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.
pm: Polizei Marburg
Text 4607 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg