Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Kooperation führt zur Regulierung


Verursacher von Schäden flüchteten

14.05.2010 (fjh)
Ein Unbekannter fuhr zwischen Donnerstag (13. Mai) nach 20.10 Uhr und Freitag (14. Mai) vor 12.10 Uhr in der Poitiers- Straße einen blauen Fiat Punto an und flüchtete anschließend. An dem Fiat entstand vorne links ein Schaden von mindestens 500 Euro.
Zur Beschädigung eines pinkfarbenen Vespa Rollers kam es zwischen Donnerstag (13. Mai) nach 21 Uhr und Freitag (14. Mai) vor 11 Uhr in der Gisselberger Straße. Das Zweirad hatte parallel zum Zaun gegenüber dem Fußballstadion gestanden. Ein Unbekannter stieß gegen die Vespa und warf sie um. An dem Motorroller entstand ein Schaden von 500 Euro.
pm: Polizei Marburg
Text 3841 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg