Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Einbrechen ohne Skrupel


Unbekannter blieb ohne Beute

19.03.2010 (chr)
Gleich zweimal schlug ein Einbrecher am Freitag (19.März) gegen 3 Uhr in einem Gebäudekomplex an der Universitätsstraße zu. Zunächst verschaffte sich der Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Blumenladen.
Dort suchte er vergeblich nach Bargeld. Danach ging im Treppenhaus die Scheibe einer Tür eines Kaufhauses zu Bruch.
Der Einbrecher ging nicht weiter vor. Stattdessen flüchtete er unerkannt ohne Beute.
pm: Polizei Marburg
Text 3578 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg