Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Unfall ereignet


Beschädigung von Autos mit anschließender Fahrerflucht

02.03.2010 (mal)
Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag (2. März) zwischen 10 und 11.30 Uhr den linken Außenspiegel eines roten Ford Galaxy. Der Ford parkte in dieser Zeit auf einem eingezeichneten Parkplatz am rechten Fahrbahnrand der Rudolf-Bultmann-Straße. Der Verursacher hatte den seitlichen Sicherheitsabstand unterschätzt. Der Täter beging im Anschluss Fahrerflucht. Es entstand ein Schaden von 500 Euro.
Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich in der Rosenstraße. Dort stand ein silberner Opel Corsa seit Sonntag (21. Februar) unbenutzt auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes. Die 20-jährige Besitzerin stellte am Samstag (27. Februar) um 18 Uhr einen Unfallschaden an der linken Seite fest. Die beiden Türen waren eingedrückt. Dadurch ist ein Schaden von 1.000 Euro entstanden. Eine Notiz mit Hinweisen zum Verursacher fand die junge Frau nicht.
pm: Polizei Marburg
Text 3505 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg