Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Autodiebstähle im Neuen Jahr


Zwei Fälle in einer Nacht in den Afföllerwiesen

04.01.2010 (fjh)
Steine flogen am Freitag (1. Januar) gegen 22.40 Uhr durch mindestens zwei Autoscheiben. Die betroffenen Wagen parkten an den Afföllerwiesen.
Nach den vorgefundenen Spuren durchsuchten die Täter einen silbernen Ford Fiesta. CD-Hüllen aus dem Handschuhfach lagen im Fußraum. Aus dem Auto fehlt allerdings nichts.
Ob die Täter diesen Wagen stehlen wollten, steht nicht fest. Einen blauen Renault Megane Kombi wollten die Täter jedoch offensichtlich mitnehmen.
Sie hatten die Lenksäulen-Abdeckung entfernt und Kabel herausgezerrt. Vermutlich weil Zeugen auftauchten, klappte der Autodiebstahl nicht mehr.
Diese Zeugen sahen zwei etwa 40 Jahre alte und etwa 1,70 Meter große Männer mit Oberlippenbärten davonlaufen. Einer trug eine braune Jacke und eine weiße Mütze.
pm: Polizei Marburg
Text 3265 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg