Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Schule gestaltet


Vandalismus an der Erich-Kästner-Schule

17.11.2009 (chr)
Vandalen richteten am Samstag (14. November) zwischen 10.30 und 17 Uhr an der Erich-Kästner-Schule an der Paul-Natorp-Straße einen Schaden von mindestens 1.000 Euro an. Die Täter zerstörten zwei Bewegungsmelder. Außerdem rissen sie zwei Außenlautsprecher ab und demolierten sie.
Eine Leuchtenverglasung und eine motorbetriebene Tür wurden ebenfalls zerstört. Daneben war eine Kunststoffverglasung an dieser Tür herausgedrückt. Ein Mosaik an einer Wand wurde mit Pudding beschmiert.
Der Hausmeister sah gegen 16.30 Uhr fünf Jugendliche auf dem Schulhof, die sich ruhig verhielten. Möglicherweise können sie als Zeugen Aussagen zur Herkunft der Schäden machen.
pm: Polizei Marburg
Text 3048 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg