Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Ausländer ausgeraubt


Nächtlicher Überfall im Schülerpark

04.09.2009 (fjh)
Bargeld erbeuteten zwei unbekannte Männer am Freitag (4. September) im Schülerpark. Das Duo sprach gegen 2.55 Uhr einen 29-jährigen Mann an und fragte nach Bargeld.
Schließlich hielten beide den in Polen wohnenden Mann am Arm fest. Der Überfallene händigte den beiden Räubern daraufhin eine geringe Menge Bargeld aus.
Die anschließende Fahndung der Polizei nach den beiden Tätern verlief ohne Erfolg.
Der erste Täter war ein 20 bis 22 Jahre alter Deutscher. Er war 1,60 Meter groß und hatte kurzes braunes Haar. Bekleidet war er mit einem weißen T-Shirt.
Sein Komplize war ein 25 bis 28 Jahre alter Südländer mit kurzem schwarzen Haar und Bart. Bekleidet war der 1,80 Meter große Mann mit einem schwarzen T-Shirt.
pm: Polizei Marburg
Text 2711 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg