Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Spiegelbild ist ein Spiegelschaden


Drei parkende Autos beschädigt

18.05.2009 (ms)
Der Außenspiegel eines geparkten silberfarbenen Opel Astra geriet am Samstag (16. Mai) im Wehrdaer Weg ins Visier eines Fußgängers. Der als recht kräftig beschriebene Mann trat gegen 7.55 Uhr mit dem Fuß gegen den Außenspiegel des Wagens und beschädigte ihn.
Nach Angaben einer Zeugin befand sich der Treter in Begleitung einer weiteren männlichen Person mit blonden "aufgegelten" Haaren. Eine nähere Beschreibung liegt der Polizei nicht vor. Das Duo entfernte sich nach dem Vorfall in Richtung Innenstadt.
Einen Schaden von 2.000 Euro verursachten Unbekannte zwischen Samstag (16. Mai) nach 20 Uhr und Sonntag (17. Mai) vor 18 Uhr auf einem Parkdeck an der Barfüßerstraße. Dabei zerkratzten die Randalierer einen abgestellten schwarzen Audi TT erheblich mit einem spitzen Gegenstand.
Den Außenspiegel eines geparkten silberfarbenen Daimler Benz C 180 beschädigte ein Unbekannter im Steinweg vor der Hausnummer 24. Der Unfall ereignete sich zwischen Freitag (15. Mai) nach 23 Uhr und Samstag (16. Mai) vor 8 Uhr. Die Polizei schließt nicht aus, dass ein Radfahrer den Schaden an dem Wagen verursacht haben könnte.
pm: Polizei Marburg
Text 2212 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2017 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg