Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Sei ehrlich


Pedelec gefunden und Einbruch gescheitert

09.03.2016 (fjh)
Ein gefundenes Pedelec hat zwar platte Reifen und der Akku fehlt, aber es ist an sich in einem noch sehr guten Zustand. Weil es darüber hinaus in der Anschaffung recht teuer ist, bestehen erhebliche Zweifel daran, dass es tatsächlich zur Entsorgung beim Wertstoffhof an der Umgehungsstraße abgestellt wurde. Der Finder brachte das Rad am Dienstag (8. März) jedenfalls zur Polizei.
Weil eine Anzeige wegen Diebstahls noch nicht vorliegt, sucht die Polizei den Eigentümer des Fahrrads. Wem gehört das Rad oder wer kennt den Eigentümer?
Es handelt sich um ein voll gefedertes blaues Klapprad mit Elektroantrieb und kleinen Reifen. Auf dem Rahmen steht in weißen Buchstaben "FINAL-X" und "FB-X 08". An der Hinterradschwinge steht noch www.trimota.de.
Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es bereits zwischen Montag (15. Februar nach 22 Uhr und Dienstag (16.Februar) vor 12.20 Uhr zu einem versuchten Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus an der Wettergasse. Der Täter manipulierte an beiden Haustüren und an der Tür zu dem integrierten Laden. Dabei kam es jeweils an den Schlössern zu Sachschäden. Hinein kam der Täter aber nicht.
pm: Polizei Marburg
Text 11338 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2016 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg