Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Auf Kreuzung


Hochbetagter verursachte Autounfall

26.10.2015 (fjh)
Mit seinem Ford Kombi fuhr ein 87-jähriger Mann am Freitag (23. Oktober) gegen 12.10 Uhr auf der Landesstraße 3092 von Marbach in Richtung Michelbach. Der Senior bog an der Einmündung zur Kreisstraße 12 nach links in Richtung Wehrshausen ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Opel Corsa.
Bei der anschließenden Kollision öffnete sich im Corsa der Airbag. Die 18-jährige Fahrerin und der 21-jährige Beifahrer erlitten dadurch leichte Verletzungen. Zudem wurde der Opel durch die Wucht des Aufpralls gegen einen aus Wehrshausen kommenden Hyundai geschleudert.
Der 51-jährige Hyundai-Fahrer kam mit leichten Prellungen davon. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 13.500 Euro.
pm: Polizei Marburg
Text 10953 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2015 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg