Logo: marburgnewsMobile Marburgnews

Zum Menü

Am 4. April


In Läden Lederjacke und Parfüm gestohlen

07.04.2015 (fjh)
Nach dem Diebstahl einer dunkelbraunen Lederjacke im Wert von 700 Euro in einem Geschäft an der Barfüßerstraße bittet die Polizei um Hinweise. Zur Tatzeit am Samstag (4. April) gegen 11.50 Uhr betraten drei junge Männer mit praktisch gleichlautender Beschreibung das Geschäft. Augenscheinlich handelte es sich um 16 bis 18 Jahre alte Osteuropäer.
Sie waren zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß und hatten kurze braune - seitlich abrasierte - Haare. Eine Verständigung mit den potentiellen Kunden auf Deutsch war dem Verkaufspersonal scheinbar nicht möglich.
Während einer der jungen Männer eine dunkelbraune Lederjacke aus der Auslage nahm und über seine grau-blaue Daunenjacke zog, verließen die anderen beiden Personen nacheinander das Geschäft. Kurz darauf lief auch die Person mit der Daunenjacke aus dem Laden, ohne die Jacke bezahlt zu haben. Die Mitarbeiterin verfolgte die Gruppe, verlor sie aber an der Augustinertreppe aus den Augen.
bereits am Donnerstag (2. April) nahm die Polizei in der Gutenbergstraße drei Personen vorübergehend fest. Die beiden Frauen und der Mann waren in einem blauen Auto mit Weseler Kennzeichen unterwegs. Die Polizei stellte noch originalverpackte Parfumflacons im Wert von über 600 Euro und eine typisch präparierte "Klautasche" sicher. Nach den Ermittlungen stammte zumindest ein Teil des Parfüms aus dem Bestand eines Kaufhauses der Marburger Innenstadt. Gegen die Personen lagen dennoch keine Ausreichenden Haftgründe vor.
pm: Polizei Marburg
Text 10380 groß anzeigen

www.marburgnews.de

© 2015 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg